Schulhund Advent Weihnachten

Weihnachten in der Hundeklasse

Weihnachten steht vor der Tür und so beginnen in den Schulklassen die ersten Weihnachtsfeiern und Adventsrituale. Die Zeit kann wunderbar genutzt werden, um die Klasse auf den Hund vorzubereiten oder den schon in der Klasse anwesenden Schulhund im Unterricht zu integrieren.

Adventskalender

Ein schöner Anlass, den Hund in die Weihnachtszeit zu integrieren, ist ein Weihnachtskalender mit Hundemotiven. Hier gibt es ein schönes, wiederverwendbares und selbst befüllbares Exemplar von der Firma Papierdrachen. Bei der ersten Verwendung können die Zahlen bereits im Vorab ausgelost werden, sodass die Schüler*innen ihre Tüten mit den Motiven selbst gestalten können. Die Adventskalender können selbst befüllt werden. Dies ermöglicht die Berücksichtigung von Allergien und religiösen Regeln. Wer einen neutralen Adventskalender sucht, kann viele schöne andere Adventskalendersets von Papierdrachen nutzen.

Im Sinne einer gelebten Gleichwürdigkeit gibt es für den Klassen- oder Schulhund bezüglich eines Adventskalenders zwei Optionen: Der Hund kann einen eigenen Adventskalender bekommen oder er bekommt eine eigene Tüte im Adventskalender.

Der lesbare Adventskalender!

Eine wunderbar unterhaltsame Möglichkeit, die Adventszeit mit der Klasse zu zelebrieren und die Klassengemeinschaft zu stärken, ist die „Schnauze“-Serie von Karen Christine Angermayer. Die Exemplare der „Schnauze“-Serie sind jeweils in vierundzwanzig Kapitel eingeteilt und führen über diese Kapitel zum Weihnachtsfest in der Geschichte.

Da immer weniger Kindern zu Hause vorgelesen wird, ist für viele unserer Schüler*innen das Vorlesen in der Schule ein echtes Highlight und wichtiges emotionales Event. Zugleich werden in vielen Familien die vorweihnachtlichen Tage zunehmend emotional schwieriger. Mit einem gemeinsam gelesenen Buch können Kinder aus prekären Familienverhältnissen emotional abgeholt und eventuell sogar emotional stabilisiert werden. Das Zuhören und das damit verbundene Imaginieren der Geschichte im Kindergehirn fördert die Kreativität und Selbstwirksamkeit. Die lustige „Schnauze“-Serie lädt außerdem zum gemeinsamen Lachen ein. Sie ist in Form von Taschenbüchern, E-Books und Hörbüchern erhältlich. Unterstehend verlinke ich euch die „Schnauze“-Serie zunächst bei Thalia und schließlich bei Amazon.

Bist du an einem E-Book interessiert, dann nutze gerne den untenstehenden Banner von Thalia. Kaufst du über diesen ein, erhältst du 50% Rabatt auf E-books.

Bei Amazon kannst du die Hörbücher innerhalb eines Audible-Abos ohne Zusatzkosten genießen. Bitte beachte hier unbedingt die Bedingungen: Für 9,95 Euro im Monat suchst du dir je ein Hörbuch frei aus. Jedes weitere Hörbuch kostet unabhängig vom regulären Preis maximal 9,95 Euro. Das Abo hat keine Mindestlaufzeit und ist jederzeit kündbar. Alle Titel, die im Rahmen des Abonnements erworben wurden, bleiben auch nach einer Kündigung in deiner Bibliothek. Gefällt dir ein Hörbuch nicht, kannst du es dank der Gefällt-mir-Garantie umtauschen. Ein Abo bei Audible lohnt sich also nur, wenn du ein großer Hörbuchfan bist und auch teurere Exemplare kaufen würdest. Bist du dir unsicher, kannst du zunächst ein Probeabo abschließen:

Die „Schnauze, …“-Serie von Angermayer

„Schnauze, es ist Weihnachten!“

Bruno ist ein geliebter Familienhund und völlig zufrieden mit seinem Hundeleben. Als plötzlich eine Katze in seine Familie kommt, ändert sich schlagartig sein Leben und Bruno weiß nicht, wie er die 24 Tage bis Weihnachten überstehen soll…

„Schnauze, die Nikoläuse sind los!“

Bruno ist zu dick und muss nun auf Diät! Zum Glück haben sich die Katze Sonja und er mittlerweile angefreundet, sodass sie nun für Bruno eine Schnitzeljagd durch die vorweihnachtliche Stadt organisiert. Zugleich gehen mysteriöse Dinge in der Nachbarschaft vor sich, denen es auf den Grund zu gehen gilt.

„Schnauze, morgen kommt das Weihnachtsschwein!“

Die Katzendame Sonja erfährt, dass viele Tiere im Tierheim ohne eine Familie auf Weihnachten warten. Entsetzt und traurig macht sie sich mit Bruno auf die Suche nach passenden Familien für die einsamen Tiere.

„Schnauze, jetzt ist stille Nacht!“

Von wegen stille Nacht! Am Marktplatz ist ein Verbrechen geschehen. Bruno macht sich mit seiner Freundin Sonja auf die Suche nach den Dieben. Zu allem Unglück muss Bruno bei Sonja und ihrem Frauchen einziehen…

„Schnauze, jetzt rieselt´s Geschenke“

Weihnachten und Advent ist nicht genug, findet Katzendame Sonja. Noch nie hat sie ihren Geburtstag gefeiert, das muss sich ändern! Und wenn sie eh schon einen Geburtstag vorbereitet, dann kann sie auch gleich einen für Bruno planen! Womit sie jedoch nicht gerechnet hat, sind die vielen Fragen, die so eine Geburtstagsfeier aufwirft…

„Schnauze, das Christkind ist da!“

Bruno und Sonja sind aufgeregt, denn Brunos Frauchen erwartet Nachwuchs! Und das ausgerechnet an Heiligabend! Wie wird das neue Familienmitglied eigentlich aussehen? Bruno und Sonja hatten auch Geschwister, was ist denn mit denen passiert? Fragen über Fragen, denen Bruno und Sonja auf den Grund gehen müssen!

„Schnauze, es geweihnachtet sehr!“

Wieder einmal wird es eine aufregende Adventszeit, denn Hund Bruno und Katzendame Sonja verschlägt es in diesem Jahr in den schwedischen Norden, nach Lappland! Während sich der gemütliche Bruno auf beschauliche Weihnachten freut, wittert Sonja schon neue Abenteuer: Sie schließt schnell mit den Tieren des Waldes Freundschaft und erfährt von der dicken Luft im Wald…

Wer über das Vorlesen hinaus auch Schreibanlässe zur Lektüre anbieten möchte, kann auf das Bilderbuch aus der „Schnauze!“-Reihe zurückgreifen:

„Zwei Schnäuzchen und vier Weihnachtswünsche: DAs Bilderbuch zur erfolgreichen „Schnauze!“-Reihe

Soja und Bruno treffen die Weihnachtsfee! Und das Beste an dem Event ist, sie erfüllt auch noch jedem drei Wünsche! Doch auch beim Wünschen kann etwas schief gehen…

Mögliche Einsätze für den Klassenhund

Schulhund Käpt´n Jack am Glücksrad

Ich persönlich habe die Tütchen für den Adventskalender immer ausgelost. Dazu haben wir das Glücksrad auf dem Bild oder den Dog Activity Memory Trainer von Trixie verwendet. Möchtest du das Glücksrad verwenden, dann solltest du eine etwas längere Vorbereitungszeit einplanen, da du das Glücksrad für die Nutzung durch deinen Hund noch erheblich modifizieren solltest. Eine Alternative kann das Glücksrad von Ikea sein. Jedoch muss auch dieses für einen größeren und motivierten Hund noch modifiziert werden.

Welche Ideen und Rituale hast du für die Advents- und Weihnachtszeit mit deiner Klasse? Liest du gerne mit deinen Schüler*innen oder machst du lieber andere z.B. künstlerische Aktivitäten mit ihnen? Lass es meine Leser*innen und mich gerne in den Kommentaren wissen!

close

Bleibe in Kontakt mit mir!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer [link]Datenschutzerklärung[/link].

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars werden personenbezogene Daten übertragen, verarbeitet und gespeichert. Damit erkläre ich mich mit Absenden des Kommentars einverstanden.